Willkommen im Netzwerk rund ums Pilgern

Die Kirche St. Jacobi mit ihrer zukünftigen Pilgerkapelle ist ein Ort für Gebet, Begegnung und Service rund ums Pilgern in Stadt und Land im Osten Deutschlands.

Schon jetzt sind Ankommende herzlich eingeladen, am ehrwürdigen Kreuz Kerzen zu entzünden und Steine abzulegen. Ein Ort für das symbolische Ablegen von Lasten des Lebensweges, Dank und Bitten.

Das Logo des Pilger-Zentrums erinnert an die iroschottischen Pilgermönche und Nonnen welche Europa das Christentum gebracht haben. Vor und nach Pilgerwanderungen können Pilgernde sich persönlich segnen lassen und Seelsorge bei unserem Pfarrer Christoph Heil in Anspruch nehmen. (Bitte nach vorheriger Absprache.)

Ansprechpartner

Thomas N.H. Knoll
Pilger-Prädikant und Qualifizierter Pilger-Begleiter (ELKB)
Pilger-Referent & Netzwerkkoordinator
Mobil 0172. 3 95 61 29
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Christoph Heil
Pfarrer und Qualifizierter Pilger-Begleiter (EKBO)
Mobil 0179. 1551099
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.


Pilgerbüro

Gastfreundschaft – Gemeinschaft der Pilgernden

Im Gemeindebüro sind Pilgernde und Gäste herzlich willkommen. Hier erhaltet Ihr/erhalten Sie den Pilgerpass, den Pilgerstempel von St. Jacobi Berlin und Infos über die Pilgerwege, die von unseren Partnern, den Jakobusgesellschaften und anderen betreut werden.

Gemeindebüro
Mariola Maxelon
Oranienstraße 132
10969 Berlin     

Öffnungszeiten
Dienstag von 16 bis 18 Uhr
Mittwoch und Donnerstag von 10 bis 12 Uhr

Pilger-Stempel von St. Jacobi


Aktuelles

Pilger-Vesper in St. Jacobi | Beten mit den Füßen

Am 3. Donnerstag um 18 Uhr im Monat Juni und September ist Pilger-Vesper in St. Jacobi. Ein meditativer Pilger-Gottesdienst mit Gesang, Musik, einem persönlichen Segen aufbrechender und rückkehrender Pilger*innen sowie einem Kerzengebet als Fürbitte. Im Anschluss gibt es ein gemeinsames Pilger-Mahl im Kirchraum mit Brot, Käse, Oliven und Wein/Saft. → Begegnungen


Schweigend durch den Großen Tiergarten

An jedem 3. Freitag im Monat um 18 Uhr geht’s zu einer Pilgerwanderung im Schweigen durch den Großen Tiergarten. Einfach das Aussteigen aus dem Alltag wagen. Ein Pilgerweg für Neugierige um selbst zu erfahren, wie es sich anfühlt im Schweigen einen Weg zu Begehen. → Pilgern im Tiergarten


Anmeldung zum Pilgerboten

Bleibe auf dem Laufenden und abonniere unseren Pilgerboten.

Anschrift/Kontakt

Pilgerzentrum St. Jakob Berlin
Oranienstraße 132-133
10969 Berlin
info(at)pilgern-im-osten.de